Anzeige

Generation Mode-Blogger

Modebewusste Menschen, die sich schnell über aktuelle Modetrends informieren wollen, greifen immer seltener zu Hochglanzmodemagazinen. In den vergangenen Jahren entwickelten sich Modeblogs zu ernstzunehmenden Konkurrenten. Modeblogs werden immer präsenter und beliebter. Die Online-Konkurrenz ist mittlerweile schneller, aktueller und zudem noch kostenlos. Einen Redaktionsschluss gibt es für die Mode-Blogger für einen Fashion Blog wie diesen nicht.

Modebloggern wurde anfangs sehr oft nachgesagt, ohne fundiertes Fachwissen und journalistische Ausbildung zu schreiben und laienhafte Beurteilungen zu Modeerscheinungen und Trends abzugeben. Doch das war einmal. In vielen Ländern sind Mode-Blogger mittlerweile fest etablierte Größen, die auf Modeschauen in einer Reihe mit den Journalisten der Modemagazine sitzen. Viele Blogger posten ihre eigenen Outfits und überzeugen mit ausergewöhnlichen Fotos und ausgefallenen Stylings. Einige laufen durch die Straßen ihrer Stadt und fotografieren die Styles der verschiedensten Menschen. Dies findet mittlerweile weltweit statt. Auf einigen Modeblogs kann der Besucher Straßenlooks aus Stockholm, Berlin, Moskau, Paris oder auch Sydney bestaunen.

Jahr für Jahr schießen neue Modeblogs wie Pilze aus dem Boden. Viele sind wieder von der Bildfläche verschwunden und manche haben sich etabliert. Immer mehr Modeinteressierte Menschen, die nach neuen, trendigen Sachen für ihren Kleiderschrank suchen, holen sich die Modetipps immer öfter von Modeblogs wie etwa we love brands oder Les Mads. Diese zählen mittlerweile zu den einflussreichsten in Deutschland.



Kategorie(n): Mode & Fashion
Tags: , , , ,
Ansichten: 6,795
Ähnliche Beiträge zum Thema:


Dir hat dieses Fashion Video gefallen? Dann kannst du hier einen Kommentar hinterlassen oder dich für den Feed um zukünftige Beiträge direkt in in deinen Feed Reader zu bekommen.

Comments

Noch keine Kommentare.

Einen Kommentar hinterlassen

(erforderlich)

(erforderlich)